Inner Sound

Stefan Grasse - Guitar & Soundscapes

Gitarrist Stefan Grasse begeisterte auf seinen Konzertreisen Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturen. Als weit gereister und mehrfach ausgezeichneter Virtuose erkundet er außereuropäische Musiktraditionen von Lateinamerika über Afrika bis Indien und verbindet sie mit seinen europäischen Wurzeln zu eigenen Kompositionen. Ausgebildet und beeinflusst von Klassik, Jazz und Flamenco entwickelte Stefan Grasse eine eigene, sehr persönliche Spielweise, die sich durch die harmonische Symbiose vieler Stilelemente auszeichnet.
Mit dem behutsamen Einsatz elektro-akustischer Effekte und Live-Samples bettet er den natürlichen Klang der Gitarre in sonore, pulsierende Klanglandschaften. Auf der Basis dieser „Soundscapes“, der Vielfalt der Stile und magisch-virtuoser Sequenzen lädt Stefan Grasse sein Publikum auf eine Reise durch berührende und zauberhafte Klangwelten ein. Mystik, Kraft und Intensität der Musik lassen verborgene innere Welten, den „Inner Sound“ spürbar werden und führen zu einem bewegenden Konzerterlebnis.

 

Foto © Gerd Grimm.

Downloads

Querformat:

Photo_StefanGrasse_01

Photo_StefanGrasse_02

Photo_StefanGrasse_04

Photo_StefanGrasse_09

Hochformat:

Photo_StefanGrasse_05

Text:

Programminfo

Plakat:

Plakat

(Das Plakat ist verfügbar in den Formaten A2, A3 und A4. Für den Aufdruck des Konzertdatums

sind in den Formaten A3 und A4 drucker- bzw. kopiererfähiges Papier verwendet worden.)